Tag der Architektur

26.06.2021

Traditionell steht das letzte Juni-Wochenende bundesweit im Zeichen guter Architektur und Baukultur. Im gesamten Bundesgebiet stehen in diesen Tagen Tür und Tor aktuell realisierter Bauten Besucherinnen und Besuchern offen und laden ein, bei Besichtigungen, Radtouren, Diskussionsforen und Baustellenführungen einen Blick auf die Ergebnisse von Erhaltung, Pflege und zeitgemäß moderner Fortführung des baulichen Erbes zu lenken. Dass der verantwortungsvolle und kompetente Umgang mit dem baulichen Erbe immer wieder aufs Neue ein wichtiger Grundstein für die Baukultur und damit die künftige Lebens- und Arbeitsqualität legt, zeigen auch die hiesigen Projekte aus Ludwigslust, mit denen sich die Stadt bereits zum dritten Mal an der Aktion beteiligt. Nach pandemiebedingter Absage in 2020 sollen in diesem Jahr drei Projekte durch Architekten und Bauherren vorgestellt werden. Baustellenführungen (Außenbereich) sind geplant auf der Baustelle des Prinzenpalais, der Edith-Stein-Schule sowie dem bereits fertig gestellten Stadtteilspielplatz an der Helene-von-Bülow-Straße. Tagesprogramm Ludwigslust, 26.06.21 Sanierung Ensemble Prinzenpalais Termin: Samstag, 26.06.21, 10.00-11.00 Uhr Treffpunkt: Am Bassin 23-27a Neubau Edith-Stein-Schule mit Orientierungsstufe, Hort und Sporthalle Termin: Samstag, 26.06.21, 11.15-12.15 Uhr und 14.45-15.45 Uhr Treffpunkt: Baustelle Friedrich-Naumann-Allee 20 Stadtteilspielplatz mit Platzhaus Termin: Samstag, 26.06.21, 13.30-14.30 Uhr Treffpunkt: Helene-von-Bülow-Straße Eingang Stadtteilspielplatz

 
 

Veranstaltungsort

Ludwigslust

 

Veranstalter

Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]